Simulator FNPT II DA42 / DA40NG

Ein "Flight Navigation and Procedure Trainingsdevice" (FNPT) ist die sinnvolle und umweltschonende Ergänzung unserer Flugzeugflotte. Das Gerät in der Klassifizierung eines FNPT II wird insbesondere für Ausbildungen zur Instrumentflugberechtigung eingesetzt. Der Simulator ist die detailgetreue Nachbildung eines DA42/DA40 Cockpits mit dem Avioniksystem Garmin 1000 NXi.

Mit einem 180 Grad Videosystem ist die Flugdarstellung exzellent, das Steuerverhalten wirkt sehr realistisch und man hat tatsächlich das Gefühl, zu fliegen! Die einstellbaren Wetterbedingungen und umfangreiche  Fehlersimulationen ermöglichen ein realistisches und effizientes Training.

Das Gerät wurde  im September 2021 von der Austro Control sowohl als SEP (einmotorig) als auch als MEP (mehrmotorig) zertifiziert.

Wir nutzen das Gerät primär für die Aus- und Weiterbildung im Instrumentenflug, aber auch für das Funknavigations-Training im Rahmen der Privatpilotenausbildung (PPL). 

Ein zugelassener Simulator ist kein Spielzeug, sonder die sehr genaue Nachbildung eines Real- Flugzeuges. Der Investitionsaufwand ist vergleichbar mit einem Flugzeug!

Die FNPT II - Qualifikation ermöglicht die Nutzung in der Ausbildung bis zur maximal, behördlich zulässigen Flugzeit auf Simulatoren. Am Beispiel IFR- Ausbildung für mehrmotorige Maschinen bedeutet dies, dass 40 Stunden von gesamt 55 Flugstunden am Simulator durchgeführt werden können!

Simulator

Einziger Simulator westlich von Salzburg!